Trauerbegleitung

Es gibt viele "Trauerwege".
Nicht alle Trauernde gehen auf dem gleichen Weg. Einige finden früher auf ihren eigenen Weg zurück, einige bleiben längere Zeit auf dem Trauerweg. Manche benötigen Unterstützung, andere gehen alleine. Jeder "Weg" hat seine Berechtigung und ist geprägt von den Gefühlen und Bedürfnissen der Trauernden.

Wir möchten Trauernde in dieser Lebensphase unterstützen und begleiten.

Erfahrende Trauerbegleiterinnen stehen Ihnen zu Seite und moderieren das Trauercafé.

Das Trauercafé im Krankenhaus Maria Stern Remagen besteht seit 2002.Initiiert wurde es von den Mitarbeitern der Palliativstation, die den Bedarf gesehen haben über die palliativmedizinische Betreuung der Angehörigen einen Raum zu schaffen, der es den Trauernden ermöglicht ihre Gefühle zu äußern und Unterstützung zu bieten.
Das Angebot ist offen für alle Trauernde im Umkreis von Remagen, unabhängig von Konfession und Sterbeort.

Strukturen des Trauercafés

Alle Gespräche werden vertraulich behandelt. Es gilt das Prinzip der Offenheit in der Gruppe und eine Schweigepflicht außerhalb dieser Runde.

Um eine vertrauensvolle Atmosphäre zu schaffen, bleibt der Rahmen für den Einstieg und den Abschluss der jeweiligen Treffen immer gleich. Die Treffpunkte sind nach Möglichkeit immer im gleichen Raum.

Im Anschluss haben sie die Möglichkeit sich bei Kaffee und Kuchen auszutauschen.

Das Trauercafé ist ein offenes, kostenfreies Angebot, das jedem Teilnehmer ermöglicht an dem Angebot solange teilzunehmen, wie es seinen Bedürfnissen entspricht. So unterschiedlich wie Trauer ist, ist auch die Teilnahmedauer.

Kontakt und Anmeldung

Frau Martina Steffens
Krankenschwester
Fachkrankenschwester Palliativmedizin
Trauerbegleiterin
Gesprächsberatung für Tumorkranke und Angehörige

Frau Cornelia Klein-Orth
Fachkrankenschwester Operationsdienst
Gesundheitspädagogin
Trauerbegleiterin
Gesprächsberatung für Tumorkranke und Angehörige

 

ANMELDUNG
Sekretariat Frau Sabine Reintgen-Schäfer
02642-28374 (12.00-16.00Uhr)
trauercafe@krankenhaus-remagen.de

Die monatlichen Treffen finden an jedem 2. Mittwoch im Monat um 15:30Uhr bis 17:00 Uhr statt.