12.04.2018 - 10:00

Für unsere Betriebsstätte Franziskus Krankenhaus Linz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Innere Medizin einen

Assistenzarzt (m/w)

Ein besonderer Schwerpunkt der Abteilung liegt im Bereich der Pneumologie. Die Pneumologie deckt das gesamte Behandlungsspektrum des Schwerpunktes inkl. einer Weaning-Einheit ab. Das Krankenhaus verfügt über sechs Intensiv und acht IMC-Betten. Eine neue Intensiveinheit mit 12 Betten und sechs IMC-Betten wird Anfang 2018 eröffnet. Ausgestattet ist die Abteilung mit allen modernen diagnostischen Geräten einschließlich der Video-Bronchoskopie, des EBUS, der flexiblen und starren Bronchoskopie mit endo- und transbronchialer Biopsie und der Möglichkeit für bronchiale Interventionen sowie Thorakoskopie und endoskopischer Lungenvolumenreduktion. Ein komplettes lungenfunktionsanalytisches Labor inkl. der Provokationstestung wurde aktuell erneuert. Im allgemeininternistischen Bereich werden die endoskopischen Untersuchungen des Verdauungstraktes mit Interventionen durchgeführt. Die komplette Endoskopieausstattung wurde im Oktober erneuert und befindet sich auf modernstem Stand. Weiter existiert eine kardiorespiratorische Polygraphie, eine 3-D-Farbdoppler-Echokardiographie, eine TEE, ein Stressechokardiographie, ein 24-Stunden-EKG sowie die bildgebenden Verfahren CT und MRT. Eine Herzinsuffizienzstation wird im November eröffnet. Der Stellenplan der Gesamt-Inneren-Medizin liegt bei zwei Chefärzten, fünf Oberärzten und zukünftig 11,5 Assistenten. Die Assistenten arbeiten in einem Rotationsverfahren.

Wir erwarten von Ihnen

  • Die Teilnahme an regelmäßigen Bereitschaftsdiensten
  • Einsatzfreude und Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit
  • Wünschenswert wäre Ihre Zusatzqualifikation "Arzt im Rettungswesen" oder die Bereitschaft, diese zu erwerben

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante vielfältige Tätigkeit,
  • eine kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Team,
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung,
  • eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit einer
  • zusätzlichen, arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Für telefonischen Vorabkontakt steht Ihnen Chefarzt Dr. Adam gerne zur Verfügung unter 02644 55-3703. Wenn Sie Interesse haben, rufen Sie uns an oder richten Sie Ihre Bewerbung - auch gerne direkt per Email - an das:

Verbundkrankenhaus Linz-Remagen 
Personalabteilung 
Magdalena-Daemen-Str. 20 
53545 Linz 
Tel. 02644 55-2235 
bewerbung@krankenhaus-linz.de  



Jetzt bewerben!