19.04.2016 - 08:30

Deutlich zu erkennen ist der Fortschritt der Renovierungsarbeiten an der Fußgängerbrücke zum Remagener Krankenhaus. Mittlerweile wurden die Holzbohlen durch Drahtgitter ersetzt und bieten damit den Fußgängern besonders bei Regen und Winterwetter einen sicheren Zugang zum Krankenhaus. Bis zu Fertigstellung der Brücke steht unmittelbar am Krankenhaus eine Fußgängerampel zur Verfügung, die ein sicheres Überqueren der B9 ermöglicht.