19.01.2016 - 10:28

Schülerinnen und Schüler der Klavierschule Tatjana Lagotschenko aus Bad Breisig gaben ein Konzert auf der Remagener Palliativstation. Sie spielten Stücke von Brahms, Schostakowitsch, Tschaikowsky, Grieg und Dvorak und weihnachtliche Lieder.

Patienten, deren Angehörige, die Mitarbeiter der Palliativstation und auch viele Patienten des Krankenhauses Maria Stern konnten das Konzert genießen und freuten sich über die jungen Musiker, die mit großer Begeisterung ihr Musikstücke vortrugen.