04.12.2020 - 08:00

Die Apotheke am Franziskus Krankenhaus in Linz/Rhein versorgt neben den zwei eigenen Standorten sieben weitere Kliniken mit Arzneimitteln und individuellen pharmazeutischen Dienstleistungen. Sie unterhält eine Sterilabteilung zur Herstellung von Zytostatika. Die Apotheke ist nach DIN ISO 9000:2008 QM-zertifiziert.

Für unseren Standort Franziskus KrankenhausLinz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Apotheke eine/n

 

Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) 

 

in Teilzeit mit ca. 20 Stunden/ Woche als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung.

 

Ihre Aufgaben

 

  • Herstellung von Arzneimitteln für die stationäre und ambulante Versorgung
  • Prüfung von Ausgangsstoffen und Arzneimitteln
  • Mitarbeit im Zytostatika-Labor in der Steril-Abteilung
  • Administrative Aufgaben

 

Ihr Profil

 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum pharmazeutisch-technischen Assistenten (w/m/d)
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere ein sicherer Umgang mit MS-Office
  • Ein hohes Maß an Motivation und Lernbereitschaft
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Offenheit gegenüber neuen Aufgaben

 

Wir bieten Ihnen

 

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet in der Klinikapotheke
  • eine kollegiale Atmosphäre in einem engagierten Team
  • eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) mit einer zusätzlichen Altersversorgung

 

Für persönliche Rückfragen steht Ihnen unsere Leitende Apothekerin, Frau Theresa Hähl, unter Tel. 02644 / 55-2226 gerne zur Verfügung.

 

Wenn Sie Interesse haben richten Sie Ihre Bewerbung im „PDF-Format“ an:

 

 

 

Verbundkrankenhaus Linz-Remagen

 

Personalabteilung

 

Magdalena-Daemen-Str. 20

 

53545 Linz

 

Tel. 02644 55-2217

 

E-Mail: bewerbung(at)krankenhaus-linz.de

 



Jetzt bewerben!