Zum Hauptinhalt springen

Hinweise zum SARS-CoV-19/Covid-19 (Coronavirus)

Rückfragen für Angehörige - Die telefonische Erreichbarkeit unseres ärztlichen Dienstes können sie hier einsehen.

// mehr erfahren

 

Mit der Flutkatastrophe letzte Woche übernahm auch das Krankenhaus Maria Stern die Notfallversorgung von vielen Verletzen. Durch die Übernahme von evakuierten Patienten aus dem Krankenhaus Maria Hilf und aus dem Hospiz in Bad Neuenahr unterstütze das Remagener Krankenhaus.

Das hohe Engagement und der Einsatz von vielen Unterstützern Vorort - in der ersten und auch in der zweiten Reihe - ist jetzt so wichtig für unsere Region. Nun versorgen unsere Teams im Krankenhaus Remagen viele Betroffene und Helfer, die an das Ende ihrer Kräfte kommen und sich während der Arbeiten verletzen. Was unsere Teams jetzt leisten ist mehr als „Patientenversorgung“ - in der Ambulanz steht der eigene Kollege, ein Freund oder ein Nachbar. Es ist die eigene Heimat.

Änderung der Besuchsregelung ...

ab Montag, den 12.07.  gilt eine Besuchszeit von 09:00 bis 20:00 Uhr.*

// mehr erfahren

 

Zertifiziertes Weaningzentrum - stetige Weiterentwicklung im Verbundkrankenhaus Linz-Remagen

Mit der Zertifizierung der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beamtungsmedizin e.V. weist das „Zentrum für Beatmung und Weaning“ am Standort Franziskus Krankenhaus Linz  seine hohe Qualität in der Patientenversorgung aus und ist damit eines von nur zwei zertifizierten Zentren in ganz Rheinland-Pfalz.

 

// mehr erfahren

Standort
Franziskus Krankenhaus Linz

Magdalena-Daemen-Straße 20
53545 Linz am Rhein

Telefon: 02644 55-1
E-Mail: info@krankenhaus-linz.de

Standort
Krankenhaus Maria Stern Remagen

Am Anger 1
53424 Remagen

Telefon: 02642 28-0
E-Mail: info@krankenhaus-remagen.de