Zum Hauptinhalt springen

Ein starkes Team an Ihrer Seite

Psychoonkologie und Psychotherapie

Frau Michaela Peters

Psychotherapie und Psychoonkologie

www.Gesundheits-Werkstatt.net

 

Menschen mit einer schweren Erkrankung und auch deren Angehörige stehen im Mittelpunkt ihres Wirkens als Psychoonkologin. Sie möchte ihnen auf ihrem Weg, diese Krankheit zu bewältigen, einen roten Faden vermitteln, gute Begleiterin, unterstützende Beraterin und Therapeutin sein.

In die psychoonkologische Arbeit mit Patientinnen und Patienten bringt Michaela Peters ihre  persönliche Erfahrung mit ein. Aus heutiger Sicht, mehr als 20 Jahre nach ihrer Krebserkrankung, hätte sie diese schwere Zeit mit therapeutischer Unterstützung sicherlich leichter und mit mehr innerer Sicherheit und Selbstvertrauen durchlebt, so Michi Peters. In dieser Zeit habe sie sogar  dringend jemanden gebraucht, der ihr ihre Ressourcen bewusst und spürbar gemacht hätte.

Ihr methodischer Werkzeugkoffer ist fundiert und vielseitig gefüllt, um Menschen bei der Entfaltung neuer Perspektiven in dieser Krise zu unterstützen. Gemeinsam mit Ihren Patentinnen und Patienten entwickelt sie Möglichkeiten und Lösungen, die den Fokus in dieser schweren Zeit auf die Bewältigung und Veränderung richten und vielleicht auch zur Neuorientierung führen. Der Aufbau von Ressourcen für die bewusste und zielgerichtete Gestaltung des Weges durch die Krise steht im Mittelpunkt.

Mit Herz und Verstand unterstützt sie Menschen mit einer schweren Erkrankung dabei, neue Perspektiven und Lösungen zu entwickeln und ihre individuellen Herausforderungen zu bewältigen. Ihre langjährige Erfahrungen aus der Zusammenarbeit mit Ärzten, Selbsthilfegruppen und Therapiegruppen fließen in die Sitzungen mit ein.
Für Michaela Peters ist die Psychoonkologie eine Form der Begleitung und Unterstützung im Verlauf einer schwierigen Lebenskrise.

Beim Psychoonkologischen Fort- und Weiterbildungsinstitut PsyOnko Köln, Professor Tschuschke, absolvierte sie 2016 erfolgreich die von der Deutschen Krebsgesellschaft anerkannte und zertifizierte Psychoonkologische Fortbildung (Reg.Nr. PSO-2010-01).               
Sie ist im Besitz der Therapieberechtigung nach dem Deutschen Heilpraktiker Gesetz, eingeschränkt für Psychotherapie.

Weitere Informationen über Michaela Peters finden Sie im Internet unter                 www.Gesundheits-Werkstatt.net